Press "Enter" to skip to content

Neues Fahrradparkhaus in Bremen

Auch wenn der Weser-Kurier titelte „Bremens erstes Fahrradparkhaus eröffnet“, für mich ist es das zweite, mir bekannte, Fahrradparkhaus in Bremen. Im Grunde auch egal, da ich es gut finde, dass es nun einen weiteren Ort gibt, wo man sein Fahrrad sicher abstellen kann.

Das neue Fahrradparkhaus im BREPARKhaus am Dom, bietet 96 Stellplätze, welche aufgeteilt sind in 42 Fahrradboxen, 48 Fahrradständer und sechs Abstellplätzen für Lastenfahrräder und Fahrradanhänger. Mit einem Parkschein, welcher für die Fahrradboxen gezogen werden muss, kann das Parkhaus auch außerhalb der Öffnungszeiten betreten werden. Für kleinere Reparaturen steht eine „Toolbox“ mit Werkzeug bereit und jede Fahrradbox ist mit einem Stromanschluss versehen, um das eigene E-Bike wieder aufzuladen (Achtung eigenes Kabel mitnehmen)

Preise für das Fahrradparkhaus:

  • 3,- € pro Tag
  • 7,- € für 3 Tage
  • 10 € für 7 Tage
  • 25,- € für 30 Tage
  • Kaution für Code-Karte: 5,- €

Öffnungszeiten: 6 Uhr – 24 Uhr

BREPARKhaus am Dom
Wilhaldistraße 1
28195 Bremen

Für mich ist das erste Fahrradparkhaus in Bremen, dass bei der ADFC Radstation am Hauptbahnhof (Nord- und Südseite). Dort kann man zursätzlich noch Fahrräder, Pedelecs, Falträder, Lastenräder und Tandems mieten oder die Werkstatt nutzen.

Preise für das Fahrradparkhaus:

  • 1,50 € pro Tag
  • 12,- € pro Monat
  • 52,- € pro Halbjahr
  • 97,- € pro Jahr
  • Kaution für Chip-Anhänger: 15,- €

Öffungszeiten: rund um die Uhr

Be First to Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.